Die Tickets für das Festival könnt ihr ausschließlich über unseren Ticketanbieter „Ticketpay“ erwerben. Ist euer gekauftes Ticket im Emailsumpf verloren gegangen, wendet euch bitte direkt an help@ticketpay.de oder unter der Telefonnummer +49 (0) 2381 – 33 898 44 . Sie werden euch schnell helfen können. Reist bitte auf keinen Fall ohne ein Ticket an. Wir haben weder eine Abendkasse, noch bieten wir Tagestickets an. Helft uns, dass das Bestehen des Festivals durch eine Anreise ohne Ticket nicht gefährdet wird. Ein gewerblicher Weiterverkauf der Tickets ist nicht gestattet. Solltet Ihr dennoch gezwungen sein, euer Ticket privat weiter zu reichen, könnt ihr euer Ticket auf unserer Facebookseite oder unserer Homepage unter der Rubrik “Marktplatz” anbieten. Dies darf jedoch nicht zu einem höheren Preis geschehen, als dem aufgedruckten Ticketpreis zuzüglich nachgewiesener Gebühren, die beim Erwerb des Tickets berechnet worden sind. Für Ticketgebote, die höher als der Originalpreis liegen, ist dort kein Platz. Wir müssen euch darauf hinweisen, dass die Gefahr besteht, auf dem Schwarzmarkt gefälschte Tickets zu erwerben. Jedes Ticket hat einen individuellen Code und wird nach erstmaliger Erfassung am Eingang entwertet. Solltet ihr unerlaubte Vervielfältigungen eines entwerteten Tickets erworben haben, können wir euch keinen Einlass auf das Gelände gewähren. Seht daher in eurem eigenen Interesse bitte von überteuerten und möglicherweise unseriösen Ticketangeboten ab. Lasst euch im Zweifel die Käuferdaten geben. Gebt dem Schwarzmarkt keine Chance! Wir zögern nicht, Betrügern das Ticket zu sperren!

Unser Ticketsystem gibt uns ebenfalls die Möglichkeit, ein bereits erworbenes Ticket weiter zu verkaufen. Diese Variante ist auf jeden Fall vor Fälschungen geschützt. Zu welchen Konditionen dies passieren kann, ist derzeit noch nicht abschliessend geklärt und wird in den nächsten Tagen hier ergänzt.